Donnerstag, 22. September 2016

Ein Casual Sweater für das Mini-Mädchen

Guten Abend Ihr Lieben!

Hach, ich liebe es ja, wenn etwas genau so wird, wie ich es mir vorgestellt habe... So wie bei diesem "Casual Sweater" für mein Mini-Mädchen, den ich Euch heute zeige



Meistens kommen mir solche Ideen ja nachts. Dann mache ich mich am nächsten Tag direkt dran es umzusetzen, und wenn es dann auch wirklich klappt, freu ich mich wie ein Ballon!
Ich wollte Euch unbedingt nochmal eine richtig schöne Mädchenversion zeigen.




Dazu passt hervorragend der tolle Federn-Sweatstoff, den ich bei sovielbunt entdeckt habe. Der ist innen richtig weich, wie gemacht für einen kuscheligen Herbst-Pullover. Die Schulterpassen habe ich wieder aus gestepptem Jersey gemacht, und diesmal mit ein bißchen Spitzenborte verziert. Damit ist der Pulli richtig fein geworden, findet Ihr auch?

Und mit dem Kragen habe ich auch ein bißchen experimentiert. Ich habe diesmal 4 Ösen eingesetzt und 2 Korden fixiert. Das gefällt mir auch richtig gut.

Jetzt bin ich auf Eure Meinungen gespannt!








Den tollen Federn-Sweatstoff gibt es noch in weiteren Farben hier:
http://de.dawanda.com/shop/sovielbunt/

Und zu meinem Schnittmuster gehts hier entlang:
http://de.dawanda.com/shop/MinisandMore

Habt noch einen schönen Abend,
Eure Conny


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen