Donnerstag, 20. Oktober 2016

Herbstkleid & Kuschelmütze für das Minimädchen


Hallo Ihr Lieben!

Puh, ich muss sagen, die Zeit rast und ich habe viiiel zu wenig Zeit zum nähen.



Ich bin im Moment mit der Fertigstellung der Homepage beschäftigt, denn ich möchte Euch ja demnächst das ein oder andere Tutorial zur Verfügung stellen. Dafür bleibt das nähen halt im Moment auf der Strecke.

Dafür zeige ich Euch heute mal das Werk, das am Sonntag entstanden ist. Und ich sag Euch, es ist auf den letzten Drücker fertiggeworden... Ich wollte unbedingt das tolle Wetter für die Fotos ausnutzen. Denn am Sonntag schien bei uns ohne Ende die Sonne und mein Mann war sogar im T-Shirt draußen. Gut, er ist da halt auch ein bißchen unempfindlicher als ich... Auf jeden Fall hatte ich dann in der Eile sogar vergessen mein Label anzunähen, hihi...






Ich habe mal wieder ein bißchen getüftelt und den Casual Sweater als Kleid genäht. Dafür habe ich ihn einfach verlängert. Auch die Ärmel habe ich fast 10 cm verlängert, weil ich sie ohne Bündchen nähen wollte, aber nach außen umgeschlagen. Genauso den unteren Saum.

Dazu habe ich eine mega-kuschelige Mütze genäht, nach einem Schnittmuster von Trash Monstarz Nähshop - Schnittmuster zum selber Nähen. Das war das allererste Schnittmuster, das ich mir vor Jahren gekauft habe, nachdem ich mit nähen begonnen hatte. Seitdem habe ich meinen Kindern jedes Jahr so eine Mütze genäht.

Bei der Mütze habe ich aus Stoffresten noch zwei Bänder geflochten und eingenäht, dann kann ich sie zur Not auch zubinden. Denn mein Mini-Mädchen reißt sich im Moment auch die allerschönsten Mützen sofort vom Kopf!
Puh, jetzt hab ich aber viel geschrieben, danke an alle, die bis hier durchgehalten haben







Zu meinem Schnittmuster vom Casual Sweater gehts hier entlang:
http://de.dawanda.com/shop/MinisandMore

Alle Stoffe sind von sovielbunt erhätlich hier:
http://de.dawanda.com/shop/sovielbunt

Bis bald,
Eure Conny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen